Die Referenten: Uli Staiger

Eigentlich muss man zu Uli Staiger ja nicht mehr besonders viel erzählen. Wenn man an aufregende und verblüffende Photoshop Composings denkt, dann denkt man zwangsläufig an Uli Staiger und seine phantastischen Bildwelten. Bereits seit vielen Jahren gilt der Berliner Fotograf als einer der besten Photoshop Experten des Landes und nicht wenige nennen Ihn mitunter auch einen Meister der mit Photoshop erstellten Composings.

Wer schon verschiedene seiner Arbeiten gesehen hat, der wird dem sicher sehr schnell zustimmen. Seine Werke bestechen zwar durch die absolut einwandfreie technische Bearbeitung, aber vielmehr die vielen genialen Einfälle, die Szenarien sind es, die den Werken erst diesen ganz besonderen und unverwechselbaren Touch geben.

Unglaubliche Bildwelten

In seinen Bildern gibt es keine Zufälle, jeder einzelne Schritt ist vorher geplant und folgt zu jeder Zeit einem genauen Muster, um den Effekt seiner Bilder zu unterstreichen. An seinen Arbeiten sieht man, was alles möglich ist, wenn man Kreativität und gehobene technische Fähigkeiten kombiniert. Genau diese technischen Fähigkeiten gibt er schon seit vielen Jahren auch durch seine Fachbücher, seine Workshops und zahlreiche Video-Trainings weiter oder ist als Sprecher auf verschiedenen Fachmessen zu sehen.

So wird er dann auch am 24. und 25. April auf der TION 2010 in Köln als Referent zu Gast sein und die Teilnehmer mit seinem umfangreichen Fachwissen zu begeistern wissen. Wer Ihn oder seine Arbeiten noch gar nicht kennt, dem sei hier seine Webseite www.dielichtgestalten.de empfohlen. In seiner umfangreichen Galerie gibt es zahlreiche Beispiele für seine genialen Composings, mit deren Hilfe sich die Wartezeit bis zur TION ein wenig erträglicher gestalten lässt.

Hier schon ein paar Eindrücke seiner Arbeiten:

us02

us01

LG, Armin

Hinterlasse einen Kommentar